Franzbrötchen

Sonderpreis €1,50 Normaler Preis €1,70

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Franzbrötchen ist ein aus Blätterteig bestehendes süßes Feinbäckerei, das mit Zucker und Zimt gefüllt ist. Es ist eine Spezialität der Hamburger Küche und wird häufig zu Kaffee und Kuchen oder zum Frühstück gereicht. Die Verbreitung beschränkte sich auf die Großregion Hamburg, seit Anfang des 21. Jahrhunderts sind Franzbrötchen in verschiedenen Varianten auch in anderen Städten Deutschlands bekannt.

Zutaten:

Blätterteiggebäck mit Zimt (Margarine (pflanzliches Öl aus Raps, Wasser, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Lecithine), Speisesalz, Säuerungsmittel (Citronensäure), Aroma, Farbstoff (Carotin)), Weizenmehl, Wasser, Zucker, Hefe, Hühnervollei, Milch, Zimt, Meersalz, Cremepulver (Zucker, modifizierte Stärke (Acetyliertes Distärkephosphat), Magermilchpulver, ganz gehärtetes pflanzliches Fett aus Kokos, Stärke aus Weizen, Verdickungsmittel (Natriumalginat), Säureregulator (Diphosphate, Calciumsulfat, Calciumacetat), Aroma (Aroma), Speisesalz, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Färbendes Lebensmittel (Karottenextrakt)), Mehlbehandlungsmittel (Ascorbinsäure)), Aroma))

Allergene:

Glutenhaltige Getreide (Weizenmehl, Stärke aus Weizen, Aroma, Weizeneiweiß), Eier (Hühnervollei), Milch (fett- und eiweißreduziertes Milch, Aroma)